Remote Appetizer - Line5 Software für digitale Speisekarten!

Es ist kein Geheimnis: Der Erfolg eines gastronomischen Betriebes steht und fällt mit der Attraktivität der Speisekarte. Als bedeutsam erweist sich dabei aber nicht nur der jeweilige Inhalt, sondern letztlich auch die ansprechende und gut sichtbare Präsentation des Angebots. Dank der Software Remote Appetizer ist es nun schnell und unkompliziert möglich, per digitaler Speisekarte die gewünschte Aufmerksamkeit zu erreichen. Alle relevanten technischen und inhaltlichen Informationen sind auf der Webseite www.rappetizer.de zusammengestellt, auf der auch ein Download der kostenlose Basisversion des Programmes möglich ist.

Remote Appetizer gestattet es, vorgefertigte Inhalte auf beliebig vielen Monitoren anzuzeigen und durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für einen regen Kundenstrom zu sorgen. Gerade Gastronomen mit einem häufig wechselnden Angebot wird damit das Erstellen einer stets aktuellen Speisekarte erleichtert. Die Anzeige von Speisen und Getränken bildet dabei aber nur den Grundstein dieser modernen Form der Promotion. Auch Hinweise auf tagesaktuelle Aktionen, Sonderangebote sowie Ankündigungen kommender Events werden nun nicht mehr übersehen. Ebenso ist eine uhrzeitbezogene Ausgabe der Inhalte kein Problem, was eine zielgruppengenaue Ansprache der Kundschaft ermöglicht. Auch wenn beispielsweise ein neues Produkt in den Fokus gerückt werden soll, bietet Remote Appetizer die Lösung. Über die direkte Form der Werbung wird eine Steigerung des Umsatzes bewirkt und die Möglichkeit der Festigung von Kundenbindungen geschaffen.
Die Software lässt den Gastronomen dabei freie Hand, auf wie vielen Monitoren und an welchen Orten geworben werden soll. So ist eine weithin sichtbare Anzeige im Schaufenster ebenso denkbar und sinnvoll, wie etwa die unterstützende Werbung an der Theke oder dem Tresen.
Die Möglichkeiten von Remote Appetizer sind so vielseitig, dass keineswegs nur Gastronomen davon profitieren können. Alle Anbieter von Produkten, die ihre Angebote in optisch ansprechend aufbereiteter Form zielgruppenorientiert anbieten möchten, kommen an der Software aus dem Hause Line5 e.K. nicht vorbei. Auf diese Weise werden etwa die Angebote von Hostels, Pensionen und Reisebüros zum Blickfang; gleichfalls können sich so Aussteller auf Messen die gewünschte Aufmerksamkeit sichern.
Remote Appetizer ist als kostenlose basic-Version sowie mit zahlreichen zusätzlichen Features als R-Appetizer „pro“ erhältlich.
Die Version „pro“ bietet u.a. die Möglichkeit der Zeitsteuerung und der stets zeitnahen Aktualisierung. Inhalte passen sich dabei unkompliziert in die Raumgestaltung ein und lassen sich für jeden Darstellungsort individualisieren. Es ist eine einfache Bedienung durch Fernsteuerung für sämtliche genutzten Monitore möglich. Die Software ist auf das Betriebssystem Windows aufgesetzt und ermöglicht die Verarbeitung von HTML-Seiten und .jpg-Dateien.

Zur Einrichtung und Betreuung stellt der Hersteller seinen Kunden einen freundlichen und kompetenten Support zur Seite. So besteht die Möglichkeit in einem prudukteigenen Forum Fragen an die die Entwickler zu stellen. Auf Wunsch ist selbstverständlich auch eine umfangreiche individuelle Betreuung möglich.
Verantwortlich für die Entwicklung des Remote Appetizer sind die Entwickler der Berliner Firma Line5 e.K., welche sich nicht nur als Programmierer individueller Websites sowie von CMS- und Shoplösungen, sondern auch durch ihre innovativen IT- Lösungen für Messen und Events einen Namen gemacht haben.

Weitere Informationen unter www.r-appetizer.de!!